Nachlaufzeitschalter ZN 708

Der Nachlaufzeitschalter ZN 708 ist zum verzögerten Abschalten von einphasigen Axial- und Radialventilatoren ausgelegt. Die Strombelastbarkeit von ZN 708 beträgt ca. 0,8A. Wenn größere Ströme benötigt werden, muss das Schütz oder Hilfsrelais, das die Last schaltet, vom Ausrollschalter ZN 708 gesteuert werden. Der Schalter wird über einen Raumlichtschalter oder eine Taste gesteuert. Die Verzögerungszeit beträgt ZN 708 fest auf ca. 7 min. (± 1 min) Der Schalter ist in einem Kunststoffgehäuse untergebracht, das in der Installationsbox unter dem Schalter oder direkt im Lüfter usw. platziert werden kann. Gesamtspezifikation

Kundenservice

Sie brauchen Hilfe?

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice

Robert Cvrk

Verkaufsassistenz
Gehe zum Vergleich